Overview

Sportstudiengang: Sportwissenschaft


Studientyp: Masterstudium – Vollzeit


Umfang: 120ECTS – 4Semester


Abschluss: Master of Science (M.Sc)


Kosten: ÖH Beitrag


Zulassungsvoraussetzung:

Abgeschlossenes fachlich infrage kommendes Bachelorstudium

Kriterien zur Feststellung der Gleichwertigkeit:

Auch bei Abschluss eines anderen fachlich infrage kommenden Bachelorstudiums ist die Zulassung zu diesem Masterstudium möglich. Im Rahmen der Feststellung der Gleichwertigkeit wird jedenfalls die Absolvierung folgender Kernbereiche im Rahmen des abgeschlossenen Bachelorstudiums geprüft:

  • 10 ECTS aus dem Kernbereich Medizinische Grundlagen
  • 15 ECTS aus dem Kernbereich Sportpädagogik und Sportpsychologie
  • 30 ECTS aus dem Kernbereich Bewegungs- und Trainingswissenschaft
  • 20 ECTS aus dem Kernbereich Prävention und Rehabilitation
  •   5 ECTS aus dem Kernbereich Statistik, empirische Methoden
  • 25 ECTS aus dem Kernbereich Theoriegeleitete Praxis der Sportarten (mit Alpinsport)

Sollten auf die Herstellung der Gleichwertigkeit nur einzelne Ergänzungen (maximal 30 ECTS) fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen, die im Rahmen des Masterstudiums zu absolvieren sind, verbunden werden.


Berufsbild:

Die Absolventen/innen können zur Betreuung von Forschungsprojekten aller sportwissenschaftlicher Themenkomplexe eingesetzt werden. In Kombination mit dem Bachelorstudium der Sportwissenschaft (Nachweis entsprechender Wahlfächer) ist mit dem abgeschlossenen Masterstudium Sportwissenschaft eine Akkreditierung zum Trainingstherapeuten in Österreich möglich.


Curriculum aktualisiert am 08.07.2019